Infomaterial – Dr. Klöppel & Kollegen INFO

Infomaterial




 Rückruf zur Vereinbarung eines Beratungsgespräches erwünscht.

Am besten erreichbar von
bis


 
Beratungstermin – Dr. Klöppel & Kollegen TERMIN

Beratungstermin vereinbaren


 Beratungsgespräch erwünscht – Gerne rufen wir Sie zurück.

Am besten erreichbar von
bis

 

Eigenfettbehandlung

Eigenfettbehandlung in München: Faltenbehandlung durch Eigenfett

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität und Regenerationsvermögen. Es entstehen Falten, an manchen Stellen entsteht ein regelrechter Volumenverlust – besonders im Gesicht – den man mit einer Eigenfettbehandlung in München problemlos auffüllen kann. Auch nach Verletzungen und Unfällen kann durch eine Faltenbehandlung mit Eigenfett Unterhautnarbengewebe ausgeglichen und geglättet werden.
Eigenfett hat den großen Vorteil, ein körpereigener Stoff zu sein – es können also beim Falten unterspritzen keine allergischen Reaktionen entstehen.

Zusatzbehandlungen

Spezielle Mini- Fettabsaugungen, Eigenfett- Unterspritzungen, Ober- und Unterlid-korrekturen, Kinnaufbau, Wangenaufbau, Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäureprodukten, Liquid-Lifting mit Polymilchsäure und Botoxbehandlungen, Minilift, Stirnlift und Facelift können ein eine Faltenunterspritzung mit Eigenfett optimal ergänzen.

 

Moderne Methoden für den Korrektureingriff

Dieser operative Eingriff findet unter sterilen Bedingungen in unserem modernen OP- Bereich statt. Mit Lokalanästhesie und/ oder Dämmerschlaf wird für absolute Schmerzfreiheit gesorgt.

Die Menge des reinjizierten Eigenfetts während einer Faltenbehandlung hängt von der Tiefe und der Größe des behandelten Areals ab. Oberflächliche Oberlippenfältchen lassen sich ebenso gut wie ausgeprägte Volumendefizite behandeln.
 

 

Wie wird operiert?

Nach der Betäubung und einer kurzen Einwirkzeit wird das Eigenfett mit der Tumeszenzmethode abgesaugt, zentrifugiert, gereinigt und sofort unter sterilen Bedingungen injiziert. Anschließend ruhen sich die Patienten in unseren gemütlichen Ruheräumen aus und das behandelte Areal wird gekühlt.

 

Nach der Eigenfettbehandlung

Nach einer Faltenbehandlung mit Eigenfett sind Schwellungen und leichte Verfärbungen der Haut möglich, diese vergehen innerhalb von wenigen Tagen. Durch die Phase der Kühlung, die auch zuhause fortgesetzt werden kann, werden solche Erscheinungen weit gehend verhindert oder reduziert.

Die Faltenbehandlung mit Eigenfett ist lang anhaltend – in der Regel 12 bis 36 Monate. Nur eine regelmäßige Auffrischung nach diesem Zeitraum garantiert ein dauerhaft positiveres Aussehen. Die Gesellschaftsfähigkeit ist schon nach wenigen Tagen gegeben.

 

Unser besonderer Patientenservice

Auch nach der Eigenfettbehandlung wie grundsätzlich nach jedem operativen Eingriff lassen wir unsere Patienten nicht alleine: Wir sind für Sie rund um die Uhr erreichbar. Zur schnelleren Abheilung unterstützen wir Sie mit homöopathischen Heilmitteln und arbeiten mit speziell ausgebildeten Fachkosmetikerinnen zusammen, die durch eine gezielte Vor- und Nachbehandlung erstaunliche Erfolge erreichen. Nebenbei geben sie auch Schmink- und Pflegetipps.
 

 

Patientenberatung

Selbstverständlich ersetzen diese Ausführungen nicht unsere persönliche und ausführliche Patientenberatung. Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin bei Herrn Dr. Klöppel, wenn Sie sich Falten in München unterspritzen lassen möchten.

Weitere Gesichtsbehandlungen sind:

Drucken

Falten unterspritzen: Mit Eigenfett problemlos möglich, wie hier am Beispiel eines makelosen Gesichts nach OP zu sehen!