DIE AUGEN – EINE BESONDERE PARTIE

Neue Strahlkraft für die Augen: Die moderne Schönheitschirurgie macht es möglich

„Ein Blick sagt mehr als tausend Worte!“ Dieses geflügelte Wort kommt nicht von ungefähr, denn tatsächlich sind die Augen der Spiegel unserer Seele. Mehr noch: Sie zeigen, wie wir uns gerade fühlen. Ein Blick kann ebenso Unsicherheit wie Selbstbewusstsein spiegeln. Dazu trägt die „Optik“ des Auges ganz entscheidend bei – nicht diejenige, die uns selbst sehen lässt. Sondern das Erscheinungsbild, das andere sehen. Schlupflider, Fältchen und Linien oder Augenringe und Tränensäcke sind natürlich ein Anblick, den wir möglichst nicht bieten wollen.
Hier kann eine Lidstraffung angezeigt sein – Oberlidstraffung und/oder Unterlidstraffung; gegebenfalls auch die Entfernung von Tränensäcken bzw. Schwellungen.

Indikationen für eine chirurgische Korrektur

Ab einem gewissen Alter, bei entsprechender genetischer Disposition oder wenn wir dauerhaft großem Stress und psychischen Belastungen ausgesetzt sind, werden sich die Zeichen der Zeit und vielleicht auch gewisser Lebensumstände unvermeidlich um die Augen herum einstellen. Mit Kosmetik allein lassen sie sich nicht überdecken oder ganz „wegretuschieren“ – so hervorragend die heutigen Produkte auch sind. Einzig die modernen Methoden der ästhetischen Chirurgie und Medizin können hier nachhaltig Abhilfe schaffen.

Die Korrektur der Augenpartie: eine der großen Herausforderungen moderner Schönheitschirurgie

Mit kaum einem anderen Eingriff lässt sich der Ausdruck einer Person so wesentlich beeinflussen wie mit der Korrektur der Augenpartie. Deshalb zählt diese zu den großen Herausforderungen moderner Schönheitschirurgie: Weil deren Ergebnis die Persönlichkeit eines Menschen ja einerseits so schön wie möglich, aber gleichzeitig auch auf ganz natürlich wirkende Weise zur Geltung bringen soll. Dies kann nur mit langjähriger Erfahrung und mit entsprechendem Einfühlungsvermögen gelingen. Und mit modernster Technik sowie bewährten und innovativen Verfahren, wie sie bei Dr. Klöppel & Kollegen für alle Eingriffe und Operationen zum Qualitätsstandard gehören.

Medizinisches Wissen und ästhetisches Know How

Bevor Sie sich für einen Arzt entscheiden, dem Sie Ihre Schönheit anvertrauen, werden Sie diesen sicher auf Herz und Nieren befragen –

hoffentlich, denn das sollten Sie unbedingt! Scheuen Sie sich nicht, sich nach seiner Ausbildung und Erfahrung als Schönheitschirurg zu erkundigen und ob er eine Korrektur der Augenpartie überhaupt empfehlen würde. Und wenn ja, welche Art von Eingriff und Operations-Methode seiner Meinung nach in Frage käme und warum. Sie können aber auch noch einen Schritt weiter gehen und abklären, ob der Arzt Ihres Vertrauens Ihnen auch Referenzen zeigen kann.

Für dieses Gespräch sollten beide sich Zeit nehmen – Ihr Arzt und Sie.

Länger als nur einen kurzen Augenblick!

Dr. Markus Klöppel

Zurück

Beratungsanfrage

* Pflichtfelder

© PRAXISKLINIK DR. KLÖPPEL & KOLLEGEN | 2021

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.