Fettabsaugung Beine
München

DR. KLÖPPEL & KOLLEGEN

Fettabsaugung für schöne, schlanke Beine.

Beratung anfordern +49 (0)89 - 790 70 780

An den Beinen können sich unschöne Fettpolster bilden, die auch durch Diäten oder Sport nicht einfach verschwinden. Meist zeigen sich diese an den Außenseiten der Oberschenkel, was dann als Reiterhosen bezeichnet wird. Aber an den Beinen gibt es noch mehr Bereiche, an denen Fettpolster entstehen können. Dazu zählen beispielsweise die Innenseiten der Knie und der Oberschenkel. Eine Fettabsaugung an den Beinen verspricht also ein dauerhaftes Ergebnis.

Über längere Sicht gesehen können Reiterhosen und Co. zu psychischen Problemen führen. Das Selbstwertgefühl leidet und der Wunsch wächst, wieder eine harmonische, ästhetisch aussehende Körperkontur zu erhalten. Auch Schmerzen oder erhebliche Spannungsgefühle, hervorgerufen durch sogenannte Lipödeme, können für eine Liposuktion an den Beinen sprechen.

Eine Liposuktion an den Beinen kann für körperliche und seelische Erleichterung sorgen. Meist ist es innerhalb von einer Sitzung möglich, das Fettgewebe schonend abzusaugen. Vorteilhaft ist, dass sich das entfernte Fettgewebe an den Beinen nicht mehr regenerieren kann.

Warum sich Patienten für eine Fettabsaugung Beine bei Dr. med. Markus Klöppel entscheiden

  • Über 20 Jahre Erfahrung mit der Fettabsaugung:
    Klöppel absolvierte seine Weiterbildung zum Plastisch-Ästhetischen Chirurgen an zahlreichen renommierten (inter)nationalen Kliniken und ist bereits seit 2005 mit eigener Praxisklinik in München niedergelassen, wo einer seiner Schwerpunkte die Fettabsaugung ist.
  • Die richtige Technik der Fettabsaugung:
    Klöppel hat Erfahrung in nahezu allen Techniken der Fettabsaugung. Für den bestmöglichen Behandlungserfolg verwenden wir die für Sie optimale und schonendste Liposuktions-Methode.
  • Regelmäßige Fortbildungen und Kongressbesuche:
    Der medizinische Fortschritt ist uns sehr wichtig. Wir möchten unseren Patienten stets die modernsten und risikoärmsten Methoden anbieten. Deshalb sind Fortbildungen und Expertenaustausche für unsere Fachärzte unverzichtbar.
  • Mitglied in wichtigen Fachgesellschaften:
    Dr. Klöppel ist langjähriges Mitglied der renommierten Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC), der Vereinigung der Deutschen Ästhetischen Plastischen Chirurgen (VDÄPC) sowie der renommierten internationalen Gesellschaften ASAPS, ISAPS und IPRAS.

DGPRAEC - Mitglied Dr. Klöppel VDÄPC - Mitglied Dr. Klöppel IPRAS - Dr. Klöppel ISAPS - Dr. Klöppel

Dr. Markus Klöppel

Ihre Vorteile bei Dr. med. Markus Klöppel

  • Über 20 Jahre Erfahrung als Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie
  • Spezialisierung auf die Bereiche Body Contouring und Körperstraffung, große Expertise auch bei Lipödem-Liposuktion
  • Modernste, schonende und narbensparende Behandlungsmethoden
  • Anwendung des schnellen und risikoarmen Tumeszenz-Lokalanästhesie-Verfahrens
  • Mögliche Kombination einer Fettabsaugung mit der Renuvion®-Plasmaenergie Technologie zur narbenfreien Hautstraffung
  • Individuelles Behandlungskonzept
  • Volle Kostentransparenz und Finanzierungsmöglichkeiten

BERATUNGSANFRAGE

HIER TERMIN VEREINBAREN

Sie können uns auch gerne anrufen
oder eine Mail an uns versenden.

+49 (0)89 - 790 70 780
info@drkloeppel.com

Dr. Klöppel & Kollegen

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin
mit Dr. Klöppel in unserer Praxis

Beratung anfordern +49 (0)89 - 790 70 780

Dieser Inhalt wurde von Dr. med. Markus Klöppel geprüft und überarbeitet: (September 2021)

Der Inhalt dieser Seite wurde vor der Veröffentlichung von Dr. med. Markus Klöppel geprüft und verifiziert.
Weitere Informationen über seine Erfahrungen und Prinzipien finden Sie in seinem Lebenslauf.

Erfahrungsberichte unserer Patienten zur
Liposuktion Beine auf jameda.de

Erfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. Stigler

Liposuktion

«Ich hatte im September aufgrund eines Lipödems eine Liposuktion, bei Herrn Dr. Klöppel und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Ich wurde gut beraten, mir wurde alles ausführlich erklärt und ich habe auch noch Infomaterial für zuhause mitbekommen. Auch am Tag der OP lief alles gut ab, die Klinik und das Zimmer waren sehr schön und sauber, das Personal sehr nett und verständnisvoll. Während der ganzen Vorbereitung und natürlich noch die gesamte Zeit nach der Op hat man die Möglichkeit sich jederzeit bei der Praxis zu melden, auch am Wochenende und an Feiertagen. Das Ergebnis nach knapp einem halben Jahr ist super, es sieht sehr harmonisch mit dem Rest vom Körper aus, die Narben sind kaum sichtbar und meine körperlichen Beschwerden sind komplett verschwunden.»

05.02.2021 / Weitere Erfahrungsberichte auf jameda.de finden Sie hier.

Kurzinfo zur Fettabsaugung Beine

OP DAUER
1 – 2,5 Stunden

BETÄUBUNG
Dämmerschlaf-/Vollnarkose

FÄDEN ENTFERUNG
nach ca. 10 Tagen

KLINIKAUFENTHALT
ambulant bis 2 Nächte stationär

GESELLSCHAFTSFÄHIG
nach 2 - 7 Tagen

SPORT
nach 4 - 6 Wochen

NACHKONTROLLE
Kompressionsmieder für ca. 4 Wochen

SOLARIUM
nach 4 Wochen, Schutz der Narbe für 6 Monate

SAUNA
nach 8 Wochen

Ausgezeichnete Leistungen
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in München auf jameda
01/2018
Neue Lebensfreude durch Dr. Klöppel...
Ich habe mich im Dezember 2020 einer Liposuktion an den inneren Oberschenkeln und … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,1

Welche Methoden kommen beim Fett absaugen an den Beinen infrage?

Beim Fett absaugen im Bereich der Beine bei Dr. Klöppel & Kollegen in München kommt die TLA (Tumezenz-Lokalanästhesie) mit Vibrationstechnik zum Einsatz. Die Tumeszenzlösung, eine Kombination aus Salzlösung und Betäubungsmittel, wird vorab in die Behandlungsareale injiziert. Auf diese Weise wird das Fettgewebe aufgeschwemmt und schon etwas gelockert.

Im Anschluss werden sehr kleine Schnitte in der Haut gesetzt, durch welche dann die Absaugkanüle eingeführt wird. Der Absaugvorgang wird durch Vibrationstechnik unterstützt, was dafür sorgt, dass sich das Fettgewebe noch leichter löst. Ein Vernähen der Schnitte ist nicht erforderlich, sodass die späteren Narben fast unsichtbar sind. Außerdem kann so die Tumeszenzlösung, welche noch zu einem kleinen Rest im Gewebe verblieben ist, besser abfließen.

Nach dem Fettabsaugen an den Beinen kann zusätzlich eine Behandlung mit der Renuvion® Plasmaenergie angewandt werden, um einen schonenden Schrumpfungseffekt des Gewebes und somit eine Straffung der Haut zu erzeugen.

Welche Gründe sprechen dafür?

Einer der Hauptgründe, der für eine Liposuktion im Bereich der Beine spricht, sind unliebsame Fettpolster, die auch durch Diät oder Sport nicht verschwinden. Der vermehrte Anteil von Fettgewebe an den Beinen kann zu einem verminderten Selbstwertgefühl führen. Viele Betroffene fangen an, sich in ihrem Körper nicht mehr wohlzufühlen. Dann ist der Punkt gekommen, an dem Sie über eine Liposuktion an den Beinen nachdenken sollten.

Idealerweise sollte Ihr BMI (Body-Mass-Index) für eine Liposuktion zwischen 19 und 25 liegen. Medizinisch sinnvoll kann das Fett absaugen dann sein, wenn Sie unter einem Lipödem leiden. Darunter versteht man eine krankhafte Veränderung der Gefäße mit Wassereinlagerungen im Fettgewebe.

Was kann mit dem Fett absaugen an den Beinen erreicht werden?

Das Fett absaugen im Bereich der Beine kann die unliebsamen, störenden Fettpolster schonend und präzise entfernen. Gerade bei einem Lipödem können bestehende Schmerzen oder unangenehme Druckgefühle an den Beinen gemildert oder ganz beseitigt werden. Der Effekt einer Liposuktion Beine ist zudem dauerhaft, denn die entnommenen Fettzellen können sich nicht wieder neu bilden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass das Fettabsaugen an den Beinen mit minimalen Risiken und fast keinen Schmerzen verbunden ist. Für ein optimales Ergebnis müssen Sie lediglich für eine Zeit spezielle Kompressionswäsche tragen. Eine Liposuktion im Bereich der Beine bei Dr. Klöppel & Kollegen kann Ihnen ein neues Körpergefühl zurückgeben.

Auf der Suche nach einem vertrauensvollen Facharzt?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Dr. med. Markus Klöppel in unserer Praxis

Sie interessieren sich für eine Liposuktion an den Beinen in München? Lassen Sie sich von uns beraten!

Wir haben Ihr Interesse am Fett absaugen an den Beinen geweckt oder möchten Sie mehr über die Liposuktion und deren Möglichkeiten erfahren? Steht Ihr Entschluss bereits fest, eine Fettabsaugung an den Beinen durchführen zu lassen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin für ein erstes, unverbindliches Beratungsgespräch.

Gerne klären wir Sie in diesem Rahmen über die Möglichkeiten einer Liposuktion auf. Melden Sie sich bei uns:

Telefon: +49 (0)89 790 70 780
E-Mail: info@drkloeppel.com

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen mehr über den Weg zu einer Verschlankung Ihrer Körperkonturen zu verraten.

Beratungsanfrage

* Pflichtfelder

© PRAXISKLINIK DR. KLÖPPEL & KOLLEGEN | 2021

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.