Brazilian Butt Lift
München

DR. KLÖPPEL & KOLLEGEN

Für einen schönen Apfelpo -
das Schönheitsideal schlechthin in Brasilien.

Beratung anfordern +49 (0)89 - 790 70 780

In Brasilien gilt ein runder, fülliger „Apfelpo“ schon lange als DAS Schönheitsideal schlechthin. Ein schön geformter Po wird auch in Deutschland immer beliebter, doch häufig führen lange, regelmäßige Workouts und eine ausgewogene Ernährung nicht immer zum gewünschten Ergebnis. Eine besonders schonende und komplikationsarme Methode für einen fülligeren Po ohne große Schnitte ist die Behandlung mit Eigenfett – das Brazilian Butt Lift.

Warum sich Patienten für eine Brazilian Butt Lift bei Dr. med. Markus Klöppel entscheiden

  • Über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der plastisch-ästhetischen Chirurgie & Medizin:
    Dr. Klöppel absolvierte seine Weiterbildung zum Plastisch-Ästhetischen Chirurgen an zahlreichen renommierten (inter)nationalen Kliniken und ist bereits seit 2005 mit eigener Praxisklinik in München niedergelassen.
  • Regelmäßige Fortbildungen und Kongressbesuche:
    Ein regelmäßiger Austausch mit Experten und Fachkollegen ist für uns von großer Bedeutung. Schließlich möchten wir unseren Patienten die modernsten und schonendsten Methoden anbieten.
  • Wissenschaftliche Auszeichnungen:
    Dr. Klöppels Expertise als erfahrener Chirurg krönen viele bedeutende wissenschaftliche Auszeichnungen.
  • Mitglied in wichtigen Fachgesellschaften:
    Dr. Klöppel ist langjähriges Mitglied der angesehenen Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC), der Vereinigung der Deutschen Ästhetischen Plastischen Chirurgen (VDÄPC) sowie der renommierten internationalen Gesellschaften ASAPS, ISAPS und IPRAS.

DGPRAEC - Mitglied Dr. Klöppel VDÄPC - Mitglied Dr. Klöppel IPRAS - Dr. Klöppel ISAPS - Dr. Klöppel

Dr. Markus Klöppel

Ihre Vorteile bei Dr. med. Markus Klöppel

  • Dr. Klöppel ist Ihr Experte auf dem Gebiet der Körperformung mit über 18 Jahren Erfahrung
  • Anwendung modernster und schonender Methoden
  • Risikoarmer Eingriff aufgrund der Verwendung des Tumeszenz-Lokalanästhesie Verfahrens zur Fettentnahme und Po-Formung mit Eigenfett
  • 24/7 Erreichbarkeit und beste Betreuung durch das kompetente Praxisteam

BERATUNGSANFRAGE

HIER TERMIN VEREINBAREN

Sie können uns auch gerne anrufen
oder eine Mail an uns versenden.

+49 (0)89 - 790 70 780
info@drkloeppel.com

Dr. Klöppel & Kollegen

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin
mit Dr. Klöppel in unserer Praxis

Beratung anfordern +49 (0)89 - 790 70 780

Dieser Inhalt wurde von Dr. med. Markus Klöppel geprüft: (Mai 2021)

Der Inhalt dieser Seite wurde vor der Veröffentlichung von Dr. med. Markus Klöppel geprüft und verifiziert.
Weitere Informationen über seine Erfahrungen und Prinzipien finden Sie in seinem Lebenslauf.

Erfahrungsberichte unserer Patienten zur
Brazilian Butt Lift auf jameda.de

Erfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. StiglerErfahrung Dr. Stigler

In den besten Händen

«Lange überlegt man, ob man diesen Schritt geht, habe es bis heute nicht bereut und würde es immer wieder bei Herrn Dr. Klöppel & seinem Team machen lassen. Man fühlt sich vom ersten Moment an wohl, hat ein gutes Gefühl und vertraut dem Arzt zu 100 Prozent. Er ist absoluter Perfektionist, der aber trotzdem sehr auf seine Kunden eingeht. Das ganze Team ist sehr freundlich und immer für einen da. Ein Arzt, der sich auch nach der OP noch um die Nachsorge so kümmert gibt es selten - beste Praxis!»

05.11.2019 / Weitere Erfahrungsberichte auf jameda.de finden Sie hier.

Vorteile des Brazilian Butt Lift

Ein Vorteil des Brazilian Butt Lift ist, dass zur Vergrößerung des Gesäßes keine Fremdkörper, wie zum Beispiel Silikonimplantate eingesetzt werden, sondern lediglich natürliche, körpereigene Substanzen, die keine Abstoßungsreaktionen hervorrufen. Dies gewährt eine hohe Sicherheit der Patienten bei dieser Behandlungsmethode mit Eigenfett. Des Weiteren kann durch die Liposuktion zur Eigenfettgewinnung zugleich die Körper-Silhouette passend geformt werden, sodass ein schöner, harmonischer Übergang von Taille zur Hüfte und zum Po geschaffen wird. Störende Ungleichmäßigkeiten am Körper, beispielsweise überschüssige Fettdepots an Bauch, Hüfte (die sog. „Love Handles“) oder Oberschenkel können durch die Eigenfettentnahme zur Vergrößerung des Pos vermindert oder gar beseitigt werden – das Fett wird quasi sinnvoll „umverteilt“.

Po-Vergrößerung mit Eigenfett

Die Po-Vergrößerung mit Eigenfett besteht grundsätzlich aus zwei Teilen. Bei dem Eingriff werden zuerst überschüssige und störende Fettdepots, beispielsweise an Bauch, Oberschenkel oder Taille mittels der Tumeszenztechnik abgesaugt und anschließend über dünne Kanülen nach spezieller Aufbereitung in das Gesäß injiziert. Dadurch kann der erfahrene Chirurg die gewünschte Silhouette formen und den Po vergrößern und konturieren. Die Einstichstellen werden mit einer sehr kleinen Naht verschlossen. Die Po-Vergrößerung mit Eigenfett kann in lokaler Betäubung und Dämmerschlafnarkose durchgeführt werden, vorzugsweise aber in Vollnarkose, und kann je nach Umfang bzw. Absaugmenge bis zu 4 Stunden dauern.

Direkt nach der Operation bekommt die Patientin eine Kompressionshose, die für ca. zwei bis vier Wochen getragen werden muss. Gerade in den ersten Tagen sollten lange Druckbelastungen auf den behandelten Gesäßbereich, d.h. langes Sitzen und das Schlafen in Rückenlage, vermieden werden.

Nach der Po-Vergrößerung mit Eigenfett kann es zu Schwellungen und Blutergüssen kommen, die in der Regel aber von Tag zu Tag abklingen. Eine Abstoßungsreaktion ist nicht zu befürchten, da das Brazilian Butt Lift mit körpereigenem Gewebe vorgenommen wird und kein Fremdkörper eingesetzt wird.

Ausgezeichnete Leistungen
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in München auf jameda
01/2018
Neue Lebensfreude durch Dr. Klöppel...
Ich habe mich im Dezember 2020 einer Liposuktion an den inneren Oberschenkeln und … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,1

Wann ist ein Brazilian Butt Lift sinnvoll?

Das Brazilian Butt Lift mit Eigenfett ist für diejenigen Patienten zu empfehlen, die sich einen vollen, straffen Po und eine schöne, gleichmäßige Silhouette wünschen. Zum einen können unliebsame Fettpolster, z.B. an Hüfte oder Bauch mittels Fettabsaugung zur Figurmodellierung entfernt werden. Die entnommenen Fettzellen werden dann speziell aufbereitet und dementsprechend mit einer feinen Kanüle zur Po-Formung in das Gesäß injiziert. Um Eigenfett zu tranferieren, müssen also genügend Fettreserven vorhanden sein.

Ist der Eingriff schmerzhaft?

Die Schmerzen bei einem Brazilian Butt Lift mit Eigenfett sind generell als eher gering einzustufen. Da die Behandlung in Vollnarkose durchgeführt wird, bekommt man von der OP selbst nichts mit. Die behandelte Po-Partie sowie die Regionen, in denen Fett abgesaugt wurde, sind etwa 1 bis 2 Wochen nach der OP aufgrund von möglichen Schwellungen und Blutergüssen noch empfindlich. In der ersten Heilungsphase sollte das Schlafen auf dem Rücken unbedingt vermieden werden, da dies zu einem höheren Schmerzempfinden und zur Deformierung des Pos führen kann.

Unser besonderer Patientenservice vor und nach der Behandlung

Damit es überhaupt zu einer Behandlung kommen kann, findet im ersten Schritt immer eine ausführliche, persönliche Beratung in unserer Praxisklinik statt. In diesem Beratungsgespräch werden gemeinsam mit dem behandelnden Chirurg die individuelle und beste Behandlungsmethode sowie deren realisierbare Erfolgsaussicht besprochen. Auch nach dem Brazilian Butt Lift sind wir für Sie da und rund um die Uhr erreichbar.

Regelmäßige Nachsorge-Termine in unserer Praxisklinik sollten in jedem Fall wahrgenommen werden, um einen optimalen Heilungsprozess zu gewährleisten. Selbstverständlich ersetzt dies nicht unsere persönliche Patientenberatung. Sie können gerne einen unverbindlichen Termin bei Dr. Klöppel vereinbaren unter 089-79070780.

Beratungsanfrage

* Pflichtfelder

© PRAXISKLINIK DR. KLÖPPEL & KOLLEGEN | 2021

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.